VERKEHRSKUNDEUNTERRICHT

Die nächsten Kurse

 
November 2017
Teil 1
20.11.2017
Teil 2
22.11.2017
Teil 3
27.11.2017
Teil 4
29.11.2017

 
 

Sie müssen von Gesetzes wegen zwingend mit dem 1. Teil beginnen! Rechtliche Hinweise
Für die Teilnahme am Verkehrskundeunterricht ist ein gültiger Lernfahrausweis erforderlich. Der Lernfahrausweis muss an jedem Kursabend vorzeigbar sein (mitnehmen!). 

Die VKU-Kurse finden unter der Woche jeweils von 18.45 bis 20.45 Uhr statt.

 

 
 
Rechtlicher Hinweis 
Bei der Anmeldung zur praktischen Führerprüfung der Kategorien A, A1, B, B1 muss gegenüber dem Strassenverkehrsamt der Besuch des VKU nachgewiesen werden können. Wenn Sie den VKU im Fahrhof absolvieren, erhalten Sie dafür eine Bestätigung. Der Kurs darf nicht länger als 2 Jahre zurückliegen. Vom Kursbesuch befreit sind Personen, die bereits einen Führerausweis einer der oben genannten Kategorien besitzen.

Der obligatorische VKU hat zum Ziel, den Verkehrssinn und das Erkennen von Gefahrensituationen zu schulen und die zukünftigen Fahrzeuglenker/-innen zu einer defensiven und verantwortungsvollen Fahrweise zu motivieren.